Mag. Sonja Eisl (Mädchenname Obersamer)

 

Sportwissenschafterin (Studium an der Universität Salzburg)

Trainingstherapeutin

Sport- Bewegungstherapeutin DVGS

Diplomierte Shiatsupraktikerin ISSÖ

Praktizierende der Spiraldynamik

 

Schon von Kindheit an hat mir Bewegung sehr viel Spaß gemacht. Vor allem das Geräteturnen und Judo haben mir den Grundstein für meine heutige Körperstabilität gegeben. An Energie hat es nie gefehlt und kein Baum, Türstock, usw. waren sicher vor meinen Kletterkünsten.

Nach der Volks- und Hauptschule in Taxenbach besuchte ich das Bundesoberstufenrealgymnasium für Sport in Salzburg und nach einem kleinen Ausflug ins Biologiestudium absolvierte ich 2004 das Studium der Sportwissenschaften ( Bewegung-    Gesundheit- Fitness) an der Universität Salzburg. 

 

Selbständig zu arbeiten, meine Ideen zu verwirklichen und Verantwortung zu übernehmen, das waren die Motive zur Gründung meines Einzelunternehmens.

 

Im Juli 2005 eröffnete ich nach längerem handwerklichen Einsatz meine Praxis "Körper in Balance" im Elternhaus in Taxenbach.

 

26.12.2018 Geburt unserer Tochter Sophia Margarethe Eisl

 

Meine Hobbys

Ich liebe die Vielfalt und die Abwechslung, die auch in meinen Kursen erlebbar ist. Neben sportlichen Hobbys, bin ich gerne mit meinem Hund unterwegs und liebe es die Natur bis ins kleinste Detail zu beobachten. Und das nicht nur in Österreich ;-).

 

Handwerken - mit den eigenen Händen  verschiedenen Materialien Form und Ausdruck zu verleihen macht mir Freude.

 

UND Ich habe eine Vorliebe für Wüsten. Warum? Erleben Sie es selber ;-)

 

Was mir wichtig ist

Humor! Für mich die beste Entspannung.